Background

Mittwoch, 27. Juli 2016

Sommerloch? Nicht bei uns ;-)

Langeweile gibt es bei uns nie. Immer wieder gibt es neue Projekte, da hat der Tag eigentlich nie genug Stunden um alles unter einen Hut zu bekommen. Oder der Sommer nicht genug schönes Wetter um den Terrassenumbau zu starten.

Ja, das ist echt ein Ding. Unser Terrassenprojekt sollte normalerweise schon längst beendet sein, aber die schlechte Witterung im Mai und Juni hat uns einen fetten Strich durch unsere Planung gemacht.

Und so kommt es das wir unseren Sommerurlaub zuhause verbringen, anstatt an Stränden der Bretagne Muscheln zu sammeln. Schliesslich haben ein paar Wochen aufgeweichte Baugrube nicht unbedingt zur Erheiterung beigetragen. Vielleicht Bei unseren Hunden, die finden ja alles schön was nass und matschig ist. Naja, dann werden wir die Bretagne erst zu einem späteren Zeitpunkt bereisen können.

Jetzt hat erstmal die Terrasse absolute Priorität, step-by-step nimmt alles Gestalt an. Wieder im heißgeliebten Landhaus-Stil, mit einem Hauch von Provence und auch ein bisschen moselfränkisch. Die Steine für die Mauer haben wir in einem Steinbruch an der Mosel gekauft, nur 15 km von uns entfernt. Ich bin schon sooooooooooooo gespannt wie alles aussehen wird wenn das gesamte Projekt abgeschlossen ist. Die Terrasse ist ja nur ein Teil davon ;-)














Und weil ich mich nicht wirklich beim Bauen nützlich machen kann, habe ich mich mal wieder an die Nähmaschine gesetzt. Entstanden sind bis jetzt drei Wickelpullis "Freiburg", das Schnittmuster gibt es bei Schnittquelle. Ich liebe diese Schnitte!!! Sie passen immer und kommen vor allem ohne umständliche Erklärungen aus. Das ist entspanntes Nähen!



im frischen Marinelook



mit winzigen Mandalakreisen




kuschelweicher GOTS Jersey von Lillestoff



vorhin kam der Briefträger mit Nachschub an :-)





Mittwoch, 9. März 2016

Mein erstes Mal...

zum ersten Mal eine Beuteltasche genäht
zum ersten Mal die Stickmaschine eingesetzt
zum ersten Mal an einem Sew-Along teilgenommen
zum ersten Mal ein genähtes Werk in meinem noch recht jungen Blog gepostet!


Ich bin glücklich das ich es kurz vor Torschluss noch geschafft habe.






Sonntag, 28. Februar 2016

And the Oscar goes to....

Ihr Lieben,

heute Nacht werden in Los Angeles wieder die Oscars verliehen und ich bin total gespannt ob Leonardo DiCaprio für seine Rolle als Trapper Hugh Glass einen Oscar als bester männlicher Schauspieler erhält. Ich drücke ihm ganz fest die Daumen!

Einen Oscar in der Kategorie "Bloody Beginners" habe ich mir heute Abend verdient, denn ohne viel Hintergrundwissen habe ich mich ans Abenteuer "Blogerstellung" gewagt und innerhalb von wenigen Stunden einen Blog nach meinen Designvorstellungen erstellt.

In den nächsten Tagen geht es ans Feintuning, denn noch ist nicht alles fertig, aber das wird :-)

Es gibt selbstverständlich einen Grund weshalb dieser Blog ausgerechnet jetzt entsteht.

Vor ein paar Tagen ist die vorbestellte Taschenspieler 3 CD von Farbenmix angekommen und im Blog Frühstück bei Emma gibt es einen Sew Along der morgen, am 29. Februar beginnt.
Um jede Woche die genähte Tasche zeigen zu können, sollte man zum Verlinken einen Blog haben, oder wahlweise eine Facebookseite oder einen Instagram-Account.

Weil ich selbst sehr gerne in Blogs lese habe ich mich entschlossen nun auch zu bloggen und Euch einen Einblick in mein Leben zu geben.


Und jetzt heißt es Daumen drücken. Für Leo ;-)